Über uns

50 Jahre Erfahrung

Die EFB GmbH wurde 1968 in Berlin Neukölln unter dem Namen Günter Erhardt GmbH gegründet und steht seit dem für elektronische und mechanische Fertigung nach höchster Güte. Im Laufe der Jahre wurden die Räumlichkeiten durch die erweiterten Fertigungsbereiche zu klein und wir verlagerten den Standort in die neu gebauten Fertigungsstätten nach Blankenfelde-Mahlow – südlich von Berlin.

Hier bearbeiten wir mit 40 Mitarbeitern auf ca. 2.500 m² Fertigungsfläche unsere Kundenaufträge.
Zu unseren Fertigungsbereichen zählt die Leiterplattenbestückung (maschinell/manuell),  Kabelkonfektionierung, Mechanische Einzelteilfertigung, Gerätemontagen, Prototypenbau und Reparaturen.

Unserer stetig wachsender Kundenstamm umfasst u.a. die Siemens AG mit seinen vielen Standorten in Europa, sowie mehrere Unternehmen aus der Umweltmedizin, Messtechnik, Automobilbranche und Lasertechnologie.

Unser Alleinstellungsmerkmal in Berlin und seinem Umland sind unsere Vielfältigkeit der Fertigungsbereiche und zugehörigen Dienstleistungen. Kundennähe wird bei uns groß geschrieben. Der enge Kontakt zum Kunden, schnelle Klärungen und auch vor Ort Besuche zeichnen uns aus.

Wir bieten Ihnen:

  • Über 50-jährige Firmengeschichte
  • 40 Mitarbeiter_innen
  • ca. 2500 m² Fertigungsfläche
  • kurzfristige Termine möglich
  • sehr flexible und effiziente Arbeitsweise
  • Zertifiziert und „Made in Germany“
  • Null-Fehler-Strategie
  • wir fertigen vom Prototypen bis zur Serie
  • Enger Kundenkontakt

Unsere Geschichte

1968

Günter Erhardt legte 1968 mit der Gründung einer Kabelformerei den Grundstein für EFB. Das Unternehmen hatte ihren Sitz in der Lahnstr. in Berlin-Neukölln.

1975

Neben der Kabelkonfektionierung, wurde das Produktionsspektrum um die mechanische Fertigung erweitert. So konnten wir neben der Anfertigung von Hilfsmittel für die Produktion, auch unseren Kunden ein breiteres Spektrum anbieten.

1980

Anfang der 80er Jahre konnte die Produktion um eine weitere Dienstleistung ergänzt werden. Die Leiterplattenbestückung hielt Einzug in den Produktionshallen in Berlin Neukölln. Hierbei handelte es sich zunächst um die händische Bestückung von THT Bauteilen.

1992

Der Fall der Berliner Mauer eröffnete die Möglichkeit der Expandierung. Die Standortwahl fiel auf Blankenfelde-Mahlow im Landkreis Teltow-Fläming, im südlichen sogenannten „Speckgürtel“ von Berlin. Hier konnten die neu erbauten Fertigungsstätten für die Leiterplattenbestückung, Kabelkonfektion, mechanische Bearbeitung und Gerätemontage bezogen werden. Durch den Umzug konnten auch weitere Maschinen für die SMD Bestückung  untergebracht werden. Die EFB GmbH & Co. KG, unter Führung von Herrn Günter Erhardt, entstand. 

2004

Frank Göhrs übernimmt die Geschäftsführung der jetzigen EFB GmbH – Elektronische Fertigungsstätten Blankenfelde.

2009

Die Modernisierung der SMD Bestückung wird gestartet. Um unseren Kunden auch zukünftig neue Technologien bieten zu können, investiert die EFB GmbH in neue Maschinen für die Bestückung. In den folgenden Jahren sollen weitere neue Bestückmaschinen angeschafft werden.

2013

Um unsere fortlaufenden Verbesserungen im Umwelt-, Arbeitsschutz- und Qualitätsbereich auch belegen zu können, hat sich die EFB GmbH zu einer Zertifizierung durch die GUTcert entschieden. Seit März 2013 ist die EFB GmbH nach der ISO9001, ISO14001 sowie OHSAS18001 zertifiziert.

2017

Schrittweiser Umbau und Optimierung unseres Materiallagers. Die Beschaffung der Bauteile für die Bestückung und Kabelkonfektion ist in den letzten Jahren stark gestiegen und somit auch der Bedarf an geeigneter Lagerfläche. So können wir immer genügend Lagerkapazität garantieren.

2018

Für unsere Kunden möchten wir frühzeitig klare Verhältnisse schaffen und aufzeigen, dass wir auch bereit für die Zukunft sind. Daher wurde das Thema Unternehmensnachfolge frühzeitig angegangen.  Seit 2018 ist Herr Marcel Reichelt als weiterer Geschäftsführer tätig. Das Unternehmen bleibt somit weiter in familiärer Hand. Herr Reichelt ist seit 2011 im Unternehmen tätig und wurde 2014 zum Prokuristen ernannt.

Herr Göhrs zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück, bleibt aber im Hintergrund weiter aktiv.

Ansprechpartner und unser Kernteam

Marcel Reichelt
Geschäftsführer
QMB, UMB, SGAB

Frank Göhrs
Geschäftsführer

Andreas Gabler
Bereich Einkauf

Peter Antony
Bereich Einkauf, Technik

Sandy Becker
Bereich Einkauf,  Sachbearbeitung

Vanessa Kantelberg
Sachbearbeitung,  Buchhaltung

Unsere Roadmap

Für weitere Informationen zum Unternehmen steht Ihnen unsere RoadMap (Stand: März 2019) als PDF zur Verfügung. Sie umfasst die Unternehmensleitlinien, strategische Zielsetzungen, Unternehmensorganisation, Ressourcen und die Roadmap.

Roadmap downloaden

Umwelt & Arbeitsschutz

Verantwortliches Handeln und nachhaltige Entwicklung – Umweltbewusstsein ist für uns eine selbstverständliche Komponente unserer Tätigkeiten, ungeachtet, ob Investitionen oder Veränderungen in Prozessabläufen betroffen sind. Sie erhalten hier unseren aktuellen Umweltbericht 2018 als PDF Datei (Stand März 2019) zum Herunterladen.

Umweltbericht downloaden